AKEP Book Publishers’ Tour – a trip into the future three years from now

Die dritte AKEP Book Publishers‘ Tour führt vom 3.1.2016 – 8.1.2016 ins

Silicon Valley und zur CES 2016.

Erfolgreiche Start-ups entstehen vor allem im Silicon Valley. Die neuesten Technologien werden inzwischen auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas im Januar jeden Jahres präsentiert. Die AKEP Book Publishers‘ Tour USA 2016 bündelt diese beiden Hot Spots für neue Geschäftsmodelle in einer Woche. In 2015 wurden auf der CES ca. 20.000 neue Produkte wie Sonys Smart Glass, selbstfahrende Autos, Drohnen, 3D-Drucker, Virtual-Reality-Brillen, etc. vorgestellt. Neue Technologien bieten große Chancen für neue Geschäftsmodelle bei Verlagen. Read More

Wearables – gekommen, um zu bleiben

Das Internet of Things ist derzeit in aller Munde: Anlässlich der Veranstaltung
Smart, smarter, wearable – Neue Content-Lösungen für Activity Tracker, Smartwatches und Datenbrillen, führte die Medien-Akademie ein Gespräch mit Florian Schumacher, Digital Health Consultant bei iic|solutions, zur Bedeutung von Wearables & Co:

Wearables – ein Hype der bleibt?
Insbesondere in den Bereichen Fitness und Gesundheit sind Wearables erfolgreich und konnten 2014 gegenüber dem Vorjahr ein Wachstum von 700% erzielen. Dieser Trend wird in diesem Jahr erstmalig auch im Bereich der Smartwatches seine Fortsetzung finden. Auch wenn sich der Markt noch in einer frühen Phase befindet, werden sich zukünftige Geräte mit immer besserer Usability und größerem Funktionsumfang dauerhaft einen Platz in unserem Alltag sichern.

Read More

#akep15 – Ticket & Programm

Die Tickets

Das Programm am 17. Juni 2015 (#akep15)

Zeit Thema Raum
9:45 Eröffnung Buchtage Kuppelsaal
9:50 Eröffnung & Welcome #akep15 Kuppelsaal
10:00 Keynote I
Das Internet der Dinge – wenn Maschinen mehr und besser kommunizieren als Menschen
Ulrich Eberl (Siemens AG)
Kuppelsaal
10:30 Keynote II
Was hat IoT mit Verlagen zu tun?
Michael Praetorius (Spreerunde)
Keynote III
The Future of Connected Automotive Infotainment and Driver Assistance
Kay Herget (Bosch SoftTec)
Kuppelsaal
11:30 Kaffeepause  Foyer
11:45 Shortcuts

  • Argumented Reality im Buchladen zur Verkaufsunterstützung
    Dr. Stephan Erlenkämper (Mayersche)
  • LeYo-Projekt – Kinderbücher mit AR
    Dr. Markus Dömer (CARLSEN )
Kuppelsaal
13:00 Mittagspause  Foyer
14:00 Subkonferenzen
14-17 Agile Konzeptentwicklung – Vom Papier zum digitalen Produkt
Ein Kompakt-Workshop
Subkonferenz Karriere
14:00 Welche Skills braucht man für das Digitale?
15:00 Wie verändert sich die Herstellung in Zeiten des digitalen Wandels?
16:15 Produktmanager 4.0
Subkonferenz APPS
14:00
15:00
16:15
Subkonferenz Herstellung
14:00 Strategischer Einsatz von XML
Jan Haaf (Schattauer)
15:00 Fachverlage – Fachinformationsdienstleister – Kunden: Win-Win für alle beim Verkauf digitaler Inhalte
Jörg Pieper (Schweitzer), Alexander Graff (Schweitzer)
16:15 Vom Content zum Produkt: Chancen und Grenzen automatisierter Qualitätssicherung
Frau von Lupin
Subkonferenz Digitale Kommunikation & Marketing
14:00 Beyond Follower. Social Media nach dem Hype
Florian Zühlke, TORBEN, LUCIE UND DIE GELBE GEFAHR
15:00 Blogger Relations. Verlage und Blogger
16:15 ByeBye Bannerwerbung: Update Online-Marketing
Kai Wels (Beuth)
Subkonferenz eBooks
14:00 All die schönen Daten
Gerrit Pohl (Microsoft)
15:00 Der neue Verlag – das beste aus zwei Welten
Marguérite Joly (Ullstein)
16:15 Flatrate Modelle – Lending Modelle (Viele Bücher, wenig Kohle)
Jens Klingelhöfer (Bookwire)
Subkonferenz eCommerce
15:45 Kaffeepause
17:00 Impulsvortrag von Prof. Dr. Günter Faltin
17:15 Start-ups präsentieren sich der Branche
19:30 Nola’s am Weinberg

#akep15 Early-Bird: Gunter Dueck kostenfrei

Für schnelle Besteller haben wir in diesem Jahr eine ganz besonderes Dankeschön: die ersten 50 Teilnehmer der #akep15 erhalten ihr persönliches Exemplar von Gunter Duecks “Verständigung im Turm zu Babel” als kostenfreies eBook zur Einstimmung auf die Buchtage Berlin. natürlich wahlweise als ePub, PDF oder Mobi. *Anmeldung für Schnellentschlossene >>

 
Guenter Dueck: Verständigung im Turm zu Babel
In einer immer komplexer und globaler werdenden Welt ersticken wir in “Kommunikationsproblemen”. Dieses Buch handelt von der Babylonischen Entwirrung, also von der besseren Verständigung. Menschen reden in aller Regel miteinander so, als wären sie in etwa gleich. Sie sind es aber nicht! Deshalb heißt Verständigung nicht nur, sich auszudrücken, sondern auch, zu erfahren, wer der andere ist. Gunter Dueck schildert anhand lebensnaher Beispiele, wie man auf Verschiedenheiten eingehen und so auf verschiedenen Ebenen effektiver kommunizieren kann.

 

*Den Downloadlink erhalten Teilnehmer nach der Registrierung per Email